Babyschwimmen erst wieder ab Januar 2018 möglich

Liebe Eltern, Großeltern und kleine Wasserratten, wir freuen uns, dass Ihnen das Schwimmen bei uns so große...

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams …

… eine(n) Masseur(in) / Medizinische(n) Bademeister(in). Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung...

Unsere Klinik

Bilder bitte anklicken.

01.jpg
02.jpg
03.jpg
04.jpg
05.jpg
06.jpg

Gesund werden ohne_auf das Zuhause zu verzichten!

 

Die reha FLEX Saline Rehabilitationsklinik Halle ist eine der ersten ambulanten Rehabilitationseinrichtungen im Osten Deutschlands und damit Vorbild für viele weitere Kliniken.

1994 gegründet verknüpft reha FLEX die gesamte Palette der Behandlungen, die es dem Patienten ermöglichen, nach einem Unfall, einer Erkrankung oder einer Operation wieder ganz oder weitgehend beschwerdefrei in den privaten und beruflichen Alltag zurückzukehren.

Zu den Vorteilen einer ambulanten Rehabilitation gehören die maßgeschneidert auf die häusliche Situation der Patienten zugeschnittenen Therapiezeiten. Bei der „Reha vor der Haustür“ kann der Patient Fähigkeiten und Erlerntes aus der Rehabilitation  gleich am Abend zu Hause umsetzen.


Eine erfolgreiche Rehabilitation ist insbesondere dann möglich, wenn sie so früh wie möglich nach einer Operation oder nach Einsetzen der Krankheitssymptome begonnen wird, individuell auf die Bedürfnisse, Neigungen, Fähigkeiten sowie alltäglichen und arbeitsbezogenen Beanspruchungen des Patienten abgestimmt ist.

Die Rehabilitationsmaßnahme bezieht den Patienten ganzheitlich ein, das heißt Sie als Persönlichkeit unter physischen, psychischen und sozialen Gesichtspunkten.

Das Team von reha FLEX besteht aus Ärzten, Physio-, Ergo- und Sporttherapeuten, Psychologen, Sozialpädagogen und Ernährungsberatern. Sie arbeiten interdisziplinär zusammen und garantieren somit eine ganzheitlich orientierte Therapie. 

Wir behandeln Verschleißerscheinungen wie chronische Rückenbeschwerden, Bandscheibenleiden und Arthrose.

Darüber hinaus therapieren wir Sie nach Operationen oder Unfällen, damit Ihre körperlichen Beeinträchtigungen nach und nach weniger werden. Viele orthopädische Krankheiten werden von den Menschen selbst verursacht, indem sie sich falsch verhalten, ernähren und bewegen.

Unser Ziel: Verstehen Sie die Ursachen Ihrer Beschwerden und lernen Sie bei uns, aktiv etwas dagegen zu tun.

Wir sind für Sie aber auch die richtige Adresse für eine qualitativ hochwertige ambulante Rehabilitation im Anschluss an den Krankenhausaufenthalt bei onkologischen und neurologischen Erkrankungen.

Nach der Untersuchung und Diagnose arbeiten Sie intensiv mit unseren Krankengymnasten, Physio- und Sport-Therapeuten.

Sie erfahren, wie Sie durch spezielle Übungen Ihren Bewegungsapparat kräftigen und stabilisieren. In der Physikalischen Therapie werden Wasser und Strom als Motor für die Muskeln und zur Schmerzlinderung genutzt. Weitere Unterstützung finden Sie bei unseren Ergotherapeuten. Zum einen in Form von Bewegungstherapien, die Ihnen helfen, verlorene Fähigkeiten wiederzugewinnen und Bewegungsabläufe neu einzuüben. Zum anderen dadurch, dass die Therapeuten mit Ihnen zusammen Ihren Arbeitsplatz gestalten und Ihnen Tipps für den Alltag geben. Psychologische- und Ernährungsberatung wie sozialmedizinische Betreuung unterstützen die Therapien und begleiten Sie auf dem Weg der Genesung.