Babyschwimmen erst wieder ab Januar 2018 möglich

Liebe Eltern, Großeltern und kleine Wasserratten, wir freuen uns, dass Ihnen das Schwimmen bei uns so große...

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams …

… eine(n) Masseur(in) / Medizinische(n) Bademeister(in). Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung...

Osteopathie

Bilder bitte anklicken.

Osteo1.jpg
Osteo2.jpg
Osteo3.jpg
Osteo4.jpg
Osteo5.jpg

Therapieangebot

Osteopathie

Was die Osteopathie so erfolgreich macht, ist der Ansatz der ganzheitlichen Betrachtung des Menschen. Die konsequente Anwendung der Anatomie, um den Patienten mit manuellen Behandlungen zu helfen, bietet dem Körper die Möglichkeit, seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren.Die Osteopathie arbeitet in drei Behandlungsfeldern:
Parietale Osteopathie:         
Behandlung des Bewegungsapparates mit seinen Knochen, Muskeln, Gelenken, Sehnen, Bändern und Faszien
Viszerale Osteopathie:
 Behandlung der inneren Organe wie z. B. Magen, Blutzirkulation und Lymph­system sowie ein Teil des Nervensystems
Kraniosakrale Osteopathie:
Behandlung des Schädels und des zentralen Nervensystems mit Rückenmark und Nerven